az – 19. September 2017

Bürger-Mehrfamilienhaus eingeweiht

Im Juni 2016 fand der Spatenstich für das Mehrfamilienhaus der Bürgergemeinde Balsthal im Oberfeld statt. Nach rund 15 Monaten konnte nun bereits das Einweihungsfest gefeiert werden. Eingeladen von der Fluri AG (Planung und Generalbau) und der Bürgergemeinde waren Planer, Unternehmer, Handwerker und die künftigen Mieter. Von den insgesamt 12 Wohnungen sind bereits deren 10 vermietet und die ersten Mieter werden schon am 22. September in ihre Wohnungen einziehen. Ein weiteres Mehrfamilienhaus nördlich vom Bürgerblock ist im Bau, ein drittes ist in Planung.

«Nach einem Landverkauf in der Industriezone suchte die Bürgergemeinde nach einer neuen gewinnbringenden Investition und wurde beim Projekt Oberfeld fündig», wie Thomas Fluri, Präsident der Bürgergemeinde, in seiner kurzen Ansprache erwähnte. Die Bürger-Gemeindeversammlung habe 2015 einen Investitionskredit von
6 Mio. Franken für den Bau eines Mehrfamilienhauses mit unterirdischer Einstellhalle gesprochen. Im darauffolgenden Jahr hätten dann trotzdem die Bürgersteuern abgeschafft werden können. Fluri dankte allen Beteiligten, speziell dem Bürgerrat für seine Weitsicht.

«Wir haben eine spannende Zeit hinter uns», bemerkte Mario Simic, Geschäftsführer der Fluri AG. Mit berechtigtem Stolz konnte er bekannt geben, dass die Bauzeit eigentlich nur 13 Monate gedauert habe. Das sei nur dank einer sehr guten Zusammenarbeit mit allen Beteiligten möglich gewesen. (PWB)

Bürger-Mehrfamilienhaus eingeweiht